Customer service

Willkommen

FAQ

1. Wie lange dauert es, bis meine Bestellung geliefert wird?
2. Wie kann ich meine Bestellung verfolgen?
3. Kann ich meine Bestellung selbst abholen?
4. Wie bezahle ich beim Cruyff-Webshop?
5. Was sind die Versandkosten?
6. Wie gebe ich einen Artikel zurück?
7. Garantie
8. Fragen / Beschwerden
9. Wie ändere ich meine Angaben?


1. Wie lange dauert es, bis meine Bestellung geliefert wird?
Geben Sie Ihre Bestellung an Arbeitstagen vor 17:00 auf. Dann wird Ihre Bestellung noch am selben Tag verschickt!
Bestellungen werden von DHL Express mit dem ODD-Service verschickt und geliefert. Hier klicken für die Lieferzeiten und mehr Informationen über die schnelle Lieferung mit DHL Express.


Bitte beachten Sie, dass Bestellungen nicht an Postfächer geliefert werden können.


2. Wie kann ich meine Bestellung verfolgen?
Um Ihre Bestellung zu verfolgen, erhalten Sie per E-Mail eine persönliche Sendungsverfolgungsnummer. Klicken Sie auf den in der E-Mail angegeben Link, um Ihre Bestellung zu verfolgen. Ihre Bestellung kann ab dem nächsten Morgen nach Einreichung Ihrer Bestellung verfolgt werden. Ihre Sendungsverfolgungsnummer wird aktiv, wenn DHL Ihr Paket zum ersten Mal scannt.


3. Kann ich meine Bestellung selbst abholen?
Nein, das ist nicht möglich.


4.Wie bezahle ich beim Cruyff-Webshop?
Ihre Cruyff-Bestellung kann sicher und einfach über Buckaroo Payment Services bezahlt werden. Sie können auch mit iDEAL, MasterCard, Visa und PayPal bezahlen. Sie können auch Afterpay wählen.


Afterpay:
Bestellungen mit einer Liefer- und Rechnungsadresse in den Niederlanden (kein Schließfach) können mit Afterpay bezahlt werden. Nachdem wir Ihre Bestellung erhalten haben, senden wir Ihnen eine E-Mail mit den nötigen Informationen, damit Sie Ihre Bestellung im Nachhinein bezahlen können. Bevor Sie Afterpay als Zahlungsmethode auswählen, empfehlen wir Ihnen, die Benutzerrichtlinienzu lesen.


5. Was sind die Versandkosten?
Die Versandkosten für unsere Produkten lauten wie folgt:


Benelux
Bestellungen bis 39,95 € = 4,95 €
Bestellungen über 39,95 € = kostenlose Lieferung


Dänemark, Deutschland, Frankreich, Vereinigtes Königreich, Italien, Österreich, Polen, Portugal, Spanien und Schweden
Bestellungen bis 89,95 € = 6,95 €
Bestellungen über 89,95 € = kostenlose Lieferung


Bulgarien, Kroatien und restliches Europa + Vereinigten Staaten + Kanada
Bestellungen bis 89,95 € = 8,95 €
Bestellungen über 89,95 € = kostenlose Lieferung


Australien
Bestellungen bis 89,95 € = 39,95 €
Bestellungen über 89,95 € = 29,95 €


Rest der Welt
Bestellungen bis 89,95 € = 49,95 €
Bestellungen über 89,95 € = 39,95 €


HINWEIS: Wenn ein Paket aufgrund einer falschen oder unvollständigen (Liefer-)Adresse nicht geliefert werden kann, berechnen wir weiterhin Versandkosten. Vergessen Sie nicht, die Richtigkeit und Vollständigkeit Ihrer Adresse zu prüfen.


6. Kann ich einen Artikel zurückgeben?
Ja, das ist möglich. Lesen Sie unsere Rücknahmegarantie in den Geschäftsbedingungen.
Hier klicken für die Rücknahmegarantie in den Geschäftsbedingungen.


7. Garantie
Alle Artikel im Cruyff-Webshop werden nach höchsten Qualitätsstandards hergestellt. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass ein Produkt beschädigt ist, wird der Cruyff-Webshop den beschädigten Artikel überprüfen und ihn entweder ersetzen oder kostenlos reparieren. Die Garantie gilt für Herstellungs- und/oder Materialfehler. Normale, tägliche Abnutzungserscheinungen werden nicht gedeckt.


Garantiebedingungen:

  • Im Falle einer unbegründeten Beschwerde gehen die Kosten zu Lasten des Kunden;
  • Im Falle einer gerechtfertigten Beschwerde, wird der Cruyff-Webshop den Artikel entweder reparieren (teilweise reparieren), ersetzen (teilweise ersetzen) oder zurückerstatten (teilweise zurückerstatten);
  • Artikel, die zur Garantiebewertung zurückgesandt werden, müssen sauber und trocken sein. Nasse und/oder schmutzige Artikel werden nicht berücksichtigt;
Garantieansprüche werden verweigert, im Falle von:
  • vorsätzlicher Schaden oder Schaden durch Fahrlässigkeit;
  • unsachgemäßer Gebrauch oder unsachgemäße Pflege;
  • normale Abnutzung;
  • Schaden durch Nichtbeachtung oder Nichtbefolgung der Gebrauchsanweisung;
  • Schaden durch Natur, Mensch oder Tier.

  • Garantie außerhalb der Niederlanden
    Produkte, die außerhalb der Niederlande benutzt werden und eine Garantie haben, können nach Absprache zum Cruyff-Webshop zurückgeschickt werden. Die Versandkosten an den Cruyff-Webshop und die Rücksendung zum Kunden sind zu Lasten des Artikeleigentümers.


    8. Fragen / Beschwerden?
    IFalls Sie Fragen zu unseren Produkten haben oder eine Beschwerde einreichen wollen, kontaktieren Sie bitte unsere Kundendienstabteilung. Der Kundendienst kann montags bis freitags von 10:00 – 12:30 Uhr und von 13:00 – 17.00 Uhr erreicht werden unter: +31 (88) 773 64 40 oder per E-Mail an service@cruyffclassics.com. Wir geben unser Bestes, um auf Ihre Fragen oder Beschwerden innerhalb von 2 Werktagen zu antworten.


    9. Wie ändere ich meine Angaben?
    Zur Änderung Ihrer Angaben müssen Sie sich anmelden. Oben auf dem Bildschirm sehen Sie den Abschnitt „Anmelden“. Sobald Sie sich angemeldet haben, können Sie Ihre Angaben vervollständigen und/oder ändern. Alle Kundendaten bei Cruyff Classics werden nur zum Zwecke der bestmöglichen Dienstleistung benutzt. Ihre Informationen werden nicht für andere Zwecke benutzt und/oder an Dritte verkauft.


    Rückgaben

    Falls Sie aus irgendeinem Grund mit Ihrem Kauf unzufrieden sind, können Sie Ihre Bestellung innerhalb von 14 Tagen mit voller Rückerstattung zurückschicken. Wir erstatten Ihnen Ihren Kaufbetrag innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Rücksendung.


    Rücknahmevoraussetzungen
    Die folgenden Bedingungen müssen gelten, um Ihren gekauften Artikel zurückzugeben. So können wir Ihren Auftrag so schnell wie möglich bearbeiten:

    • Die Retourenlieferung enthält die Originalverpackung und beigefügtenRetourenschein
    • All Artikel sind ungewaschen, unbeschädigt und ungetragen
    • Alle Artikel sind sauber und vollständig
    • Alle Artikel sind in ihrer originalen und unbeschädigten Verpackung
    • Alle originalen Etiketten und Schilder befinden sich noch auf allen Artikeln.

    Anweisungen für die Rücknahme
    Die Rücksendung erfolgt auf Ihre eigene Kosten. Benutzen Sie hierfür die folgende Rücksendeadresse:


    Cruyff
    Attn. Webshop
    Havenkade 2-S
    3281 LS Numansdorp
    Niederlande

    • Füllen Sie den Retourenschein aus und fügen Sie ihn der Rücksendung bei
    • Bringen Sie Ihre Rücksendung zur lokalen Poststelle
    • Bewahren Sie den Versandbeleg für Ihre Unterlagen auf

    Tausch
    Mithilfe der folgenden Schritte wird ein Tausch einfach bearbeitet, abhängig von der Verfügbarkeit des/der gewünschten Artikel:

    • Geben Sie eine neue Bestellung in unserem Webshop auf. So können Sie Ihre/-n Artikel am schnellsten kaufen und sicher sein, dass diese auch verfügbar sind
    • Schicken Sie den/die Artikel zurück und benutzen Sie den Retourenschein. Notieren Sie den/die Tauschartikel und die Größe

    Benutzen Sie hierfür die folgende Rücksendeadresse:


    Cruyff
    Attn. Webshop
    Havenkade 2-S
    3281 LS Numansdorp
    Niederlande


    Rückerstattung
    Ihre Rückerstattung wird Ihnen mit derselben Zahlungsmethode zurückerstattet, mit der Sie die Bestellung bezahlt haben, innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt Ihrer Ware.

    Versandkosten

    Die Versandkosten für unsere Produkten lauten wie folgt:

    Benelux
    Bestellungen bis 39,95 € = 4,95 €
    Bestellungen über 39,95 € = kostenlose Lieferung

    Dänemark, Deutschland, Frankreich, Vereinigtes Königreich, Italien, Österreich, Polen, Portugal, Spanien und Schweden
    Bestellungen bis 89,95 € = 6,95 €
    Bestellungen über 89,95 € = kostenlose Lieferung

    Bulgarien, Kroatien und restliches Europa + Vereinigten Staaten + Kanada
    Bestellungen bis 89,95 € = 8,95 €
    Bestellungen über 89,95 € = kostenlose Lieferung

    Australien
    Bestellungen bis 89,95 € = 39,95 €
    Bestellungen über 89,95 € = 29,95 €

    Rest der Welt
    Bestellungen bis 89,95 € = 49,95 €
    Bestellungen über 89,95 € = 39,95 €

    HINWEIS: Wenn ein Paket aufgrund einer falschen oder unvollständigen (Liefer-)Adresse nicht geliefert werden kann, berechnen wir weiterhin Versandkosten. Vergessen Sie nicht, die Richtigkeit und Vollständigkeit Ihrer Adresse zu prüfen.

    Datenschutzerklärung

    Wenn Sie diese Webseite benutzen, eine Bestellung aufgeben, sich für einen Newsletter anmelden, uns eine Frage stellen oder an einem Gewinnspiel oder einer Studie auf dieser Webseite mitmachen, bitten wir Sie, u. a. Ihren Namen, Ihre Adresse, Bank- und/oder Zahlungsdaten anzugeben. Cruyff benutzt diese Daten für folgende Zwecke:

    • um unsere Dienste zu gewährleisten und in Rechnung zu stellen;
    • um Ihre Bestellung zu bearbeiten und Sie über deren Verlauf zu informieren; um Sie über das Unternehmen, die Produkte und Aktivitäten von Cruyff zu informieren;
    • um Informationen an Dritte zu liefern, falls sie diese für ihre Arbeit für Cruyff benötigen oder aufgrund gesetzlicher Verpflichtung;
    • um gegebenenfalls Fragen beantworten zu können. Wenn Sie sich für die Cruyff-Mitgliedschaft registriert haben, benutzt Cruyff die Daten auch für die folgenden Zwecke;
    • um Ihr Cruyff-Mitgliedschaftskonto zu errichten, sodass der Versand für Sie kostenlos ist;
    • um Ihnen besondere Angebote und/oder Newsletter über die Cruyff-Mitgliedschaft per E-Mail, SMS und/oder Post zu schicken;
    • um Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Lieblingsfiliale von Cruyff verbinden zu können;
    • • um Angebote zu erstellen, die zu Ihren Vorlieben und Käufen passen.

    Abschließend registrieren wir Informationen (darunter die IP-Adresse) für Nutzerstatistiken, und um die Webseite zu schützen.

    Alle Daten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihre persönlichen Daten und Kaufdaten, werden durch das Datenverarbeitungsunternehmen Premium Inc Retail B.V., Piekstraat 71, 3071EL Rotterdam, Niederlande verarbeitet. Für die Zwecke, die in dieser Datenschutzerklärung dargelegt werden, können alle Daten zwischen den Betrieben in der Premium Inc Groep ausgetauscht werden, einschließlich Betriebe innerhalb und außerhalb der EU und die Tochtergesellschaften von Premium Inc, die die Premium Inc Webshops in Ihrem Land zugunsten Premium Inc B.V. verwalten. Ihre Daten können auf externen Servern gespeichert werden, um den Kaufverlauf für Marketingzwecke zu analysieren. Ähnliche externe Betriebe bearbeiten und speichern Ihre Daten laut den Anweisungen von Premium Inc B.V. Die Analyse wird ausschließlich von Cruyff benutzt. Sofern nicht anders in dieser Datenschutzerklärung angegeben, werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben.

    Ihre Rechte:
    Sie haben das Recht, Ihre Daten, so wie diese von Cruyff gespeichert werden, zu jedem gewünschten Zeitpunkt einzusehen. Wenn (ein Teil) dieser Daten falsch ist, können Sie Cruyff auffordern, Daten zu korrigieren, ergänzen, löschen oder zu blockieren. Schicken Sie Ihre Anfrage an: service@cruyffclassics.com oder per Post an: Cruyff, Piekstraat 71, 3071 EL Rotterdam, Niederlande.

    Wenn Sie keine Marketinginformationen über Cruyff, das Unternehmen oder die Produkte von Cruyff erhalten wollen, können Sie eine E-Mail schicken an: service@cruyffclassics.com.

    Cookies:
    Cookies sind kleine Datenmengen, die während des Besuchs einer Webseite von der Webseite in Ihrem Webbrowser auf Ihrem Computer, Mobiltelefon oder anderem Gerät gespeichert werden. Cookies werden dazu benutzt, Ihr Passwort und Ihren Benutzernamen, Ihre Präferenzen oder Startseiten, den Status Ihrer Bestellung auf einer Webseite, persönliche Einstellungen oder Website-Tracking (z. B. gezieltes Marketing) zu speichern. Die Informationen, die in einem Cookie gespeichert werden, können später hochgeladen werden, um z. B. eine Seite laut Ihren Präferenzen einzustellen oder sich automatisch anzumelden.

    Nutzung von Cookies
    Mithilfe von Cookies können Sie Funktionen in Online-Geschäften und persönliche Funktionen auf dieser Webseite vollständig nutzen. Außerdem können wir Ihnen das beste Einkaufserlebnis bieten, die zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit und Leistung dieser Webseite verwendet werden. Darüber hinaus benutzen wir in unseren E-Mail-Newslettern Zählpixel, damit wir verfolgen können, wie oft auf unsere Webseite geklickt wird.

    Ihre Cookie-Einstellungen ändern und Erlaubnis entziehen
    Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch. Sofern Sie Ihre Einstellungen in Ihrem Browser so eingestellt haben, dass Cookies nicht zugelassen werden, werden Cookies platziert, wenn Sie diese Webseite weiterhin benutzen. Durch die Benutzung und das Browsen auf dieser Webseite stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu, wie in dieser Cookie-Richtlinie beschrieben. Wenn Sie der Platzierung von Cookies nicht zustimmen oder wenn Sie Ihre Erlaubnis entziehen wollen, können Sie existierende Cookies aus Ihrem Browser löschen und durch Änderung der Einstellungen in Ihrem Browser verhindern, dass neue Cookies platziert werden. Das Ändern der Cookie-Einstellungen hängt vom benutzten Browser ab. Hier finden Sie diese Informationen über die folgenden Browser:

    Google Chrome
    Internet Explorer
    Mozilla Firefox
    Safari

    Wenn Sie Cookies nicht zulassen, kann es sein, dass Sie nicht alle Funktionen auf unserer Webseite benutzen können. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass Sie eine Benachrichtigung bekommen, wenn ein Cookie auf Ihrem Computer platziert wird. Beachten Sie, dass die Webseite bestimmte Cookies benötigt, um ausgeführt zu werden.

    Benutzte Cookies auf dieser Webseite
    Cookies auf dieser Webseite, die keine Erlaubnis erfordern
    Unverzichtbare Cookies, auch „unbedingt erforderliche“ Cookies genannt, aktivieren Funktionen, mit denen Sie die Website ordnungsgemäß nutzen können. Sie werden nur dann auf Ihrem Computer gespeichert, wenn Sie die Webseite tatsächlich benutzen.

    Cookies auf dieser Webseite, die Erlaubnis erfordern
    Cookies, die rein juristisch gesehen, zur Benutzung dieser Webseite nicht absolut unverzichtbar sind haben dennoch wichtige Funktionen. Ohne diese Cookies sind bestimmte Elemente nicht mehr verfügbar, mit denen unsere Webseite bequem benutzt werden kann. Einstellungen, wie z. B. Spracheinstellungen, werden nicht mehr gespeichert. Daher wird immer danach gefragt, wenn man eine neue Seite erneut öffnet. Daneben können wir Ihnen auch nicht mehr Angeboten und andere relevanten Informationen zeigen, die besonders auf Sie abgestimmt sind.

    Cookie-Kategorien, die auf dieser Webseite benutzt werden
    Unbedingt erforderliche Cookies:
    Diese Cookies sind für die Funktion der Webseite unverzichtbar und werden von Cruyff für technische Zwecke genutzt, z. B. um Ihre heutige Einkaufsitzung zu speichern und die Aufgabe und Bezahlung einer Bestellung zu ermöglichen. Dies sind Sitzungscookies, die in der Regel Informationen in Form einer Sitzung im temporären Speicher Ihres Browsers gespeichert und wieder gelöscht werden, wenn Sie den Webbrowser schließen.

    Leistungscookies:
    Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie eine Webseite benutzt wird. Sie worden von Cruyff benutzt, um statistische Daten über die Anzahl an Besuchern zu speichern, die über einen Link im E-Mail-Newsletter auf die Webseite gelangen, um so den Erfolg der Newsletter zu messen; um statistische Informationen darüber zu sammeln, wie Besucher diese Webseite benutzen; um so die Funktion der Webseite zu verbessern; und um den Erfolg von Gewinnspielen und Aktionen zu messen. Diese Cookies werden ausschließlich dazu benutzt, um die Leistung der Webseite und damit das Benutzererlebnis zu verbessern. Dies sind permanente Cookies, die auf Ihrer Festplatte bleiben, bis sie auslaufen oder Sie sie löschen.

    Funktionale Cookies:
    Mit diesen Cookies kann eine Webseite Informationen speichern, die früher bereits eingegeben wurden (z. B. Benutzername, Sprachauswahl und Ihr Standort), damit bessere und personalisiertere Funktionen angeboten werden können. Sie werden von Cruyff benutzt, um Sie von anderen Webseitennutzern zu unterschieden, damit Cruyff Ihr Einkaufserlebnis durch den besseren Anschluss zu Ihren Interessen und der dort gezeigten Werbung personalisieren kann, und damit Ihre Präferenzen gespeichert werden (wie z. B. Benutzername, Sprache oder Ihr Wohnplatz), wenn Sie auf diese Webseite zurückkehren. Dies sind permanente Cookies, die auf Ihrer Festplatte bleiben, bis sie auslaufen oder Sie sie löschen.

    Marketing- und Retargeting-Cookies:
    Diese Cookies werden benutzt, um Werbung und andere Informationen besser an Ihre Interessen anschließen zu lassen. Sie worden von Cruyff benutzt, um Ihnen relevante Angebote außerhalb der cruyff.com Webseite zu zeigen. Ferner benutzt Cruyff Cookies, um vertragliche Verpflichtungen an Dritte erfüllen zu können, z. B. um einen Partner zu bezahlen, wenn Sie auf dieser Webseite etwas über einen Link der Webseite Dritter kaufen. Dies sind permanente Cookies, die auf Ihrer Festplatte bleiben, bis sie auslaufen oder Sie sie löschen.

    Cookies von Erst- und Drittanbietern:
    Cruyff und externe Parteien (Dritte) benutzen auf dieser Webseite Sitzungscookies und permanente Cookies. Von Cruyff platzierte Cookies werden als Cookies von Erstanbietern bezeichnet und werden für verschiedene Zwecke benutzt (wie hier in unserer detaillierten Cookie-Übersicht angegeben), z. B. um Ihren Benutzernamen und die Produkte in Ihrem Einkaufswagen zu speichern. Von Cruyff platzierte Cookies werden so lange, wie hier in unserer detaillierten Cookie-Übersicht genannt, gespeichert, oder bis Sie sie löschen. Von Cruyff platzierte Cookies werden Cookies von Erstanbietern bezeichnet. Sie werden für verschiedene Zwecke benutzt, z. B. um Ihren Benutzernamen und die Produkte in Ihrem Einkaufswagen zu speichern. Von anderen Parteien als Cruyff platzierte Cookies werden Cookies von Drittanbietern bezeichnet. Diese Cookies können Ihnen eine längere Zeit lang auf verschiedenen Webseiten und auf verschiedenen Geräten, z. B. Telefon, Laptop und Tablet, „folgen“. Diese Cookies sammeln keine persönlichen Daten, auf deren Grundlage die externe Partei Sie als individuellen Kunden identifizieren kann. Die externen Parteien, die diese Cookies platzieren, können Zulieferer, die mit uns zum Erhalt der Webseite zusammenarbeiten, Betriebe, die mit uns in gemeinschaftlichen Marketingprogrammen zusammenarbeiten, und andere Parteien sein. Für die Nutzung von Cookies durch andere Betriebe gilt die Datenschutzerklärung und Cookierichtlinie.

    Plug-ins für Social Media
    Plug-ins für Social Media sind Plug-ins, womit Sie Inhalte mit Freunden auf sozialen Netzwerken „teilen“ können, wie z. B. Facebook und Twitter oder vergleichbare Dienstanbieter. Wir können die Einstellungen dieser Plug-ins nicht kontrollieren.

    Instagram
    Twitter
    Facebook
    Pinterest
    YouTube
    Google

    Um Ihre Daten beim Besuch unserer Webseite besser zu schützen, sind Plug-ins für Social Media in unserer Webseite mit der sogenannten „Doppelklick-Methode“ integriert. Diese Methode garantiert, dass beim Besuch einer Webseite mit Plug-ins für Social Media keine Verbindung zu den Servern der Dienstanbieter von Social Media gemacht wird. Es wird keine Verbindung gemacht, bis Sie den Plug-in für Social Media aktivieren und der Übertragung von Daten zustimmen. Der Inhalt des Plug-ins für Social Media wird direkt an Ihren Browser weitergegeben und in die Webseite integriert. Durch die Integration des Plug-ins für Social Media erhalten Dienstanbieter von Social Media Informationen darüber, welche Webseiten Sie von uns besucht haben, sogar wenn Sie bei dem Dienstanbieter für Social Media keinen Profil haben oder nicht angemeldet sind. Diese Informationen werden direkt an die Server der Dienstanbieter von Social Media weitergegeben, die sich meisten in den USA befinden und dort gespeichert werden. Wenn Sie die Plug-ins für Social Media benutzen, z. B. durch das Klicken auf den „Gefällt mir“-Button, werden die jeweiligen Informationen direkt an den Server des Dienstanbieters für Social Media geschickt und dort gespeichert. Außerdem werden die Informationen auf Social Media gezeigt und sind für Ihre Kontakte sichtbar.

    Google Analytics (Webseiten-Analyse)
    Unsere Webseite benutzt Google Analytics, eine Dienstleistung von Google, Inc. („Google“) zur Analyse von Webseiten. Google Analytics benutzt Cookies, um die Analyse Ihrer Webseitennutzung zu vereinfachen. Die durch den Cookie erhaltenen Informationen über Ihre Webseitennutzung wird in der Regel übermittelt an und gespeichert von Google-Servern in den Vereinigten Staaten. Mit der Aktivierung der Anonymisierung der IP-Adresse auf unserer Webseite (siehe unten). Die vollständige IP-Adresse wird an Google-Server in den USA geschickt und dort gekürzt. Google verwendet diese Informationen, um zu analysieren, wie Sie unsere Webseite benutzen, um Berichte über Webseitenaktivitäten zu erstellen und um sonstige Dienste anzubieten, wie z. B. Google Adwords und Google DoubleClick. Google verbindet Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten, über welche Google verfügt.

    Wir haben mit Google eine Datenverarbeitungsvereinbarung abgeschlossen, der in unserem Namen als „Datenverarbeiter“ fungiert. Wir haben den Code auf unserer Webseite um die Funktion ergänzt, die sicherstellt, dass IP-Adressen anonym gesammelt werden. Sie können gegen das Tracking von Google Analytics wie oben beschrieben eine Beschwerde einlegen, indem Sie auf den Button „Google-Tracking ausschalten“ unten auf dieser Seite klicken. Es wird ein Cookie platziert, der eine zukünftige Sammlung von Daten verhindert, wenn Sie die Webseite besuchen (ein sogenannter Opt-Out-Cookie); Sie können mit den entsprechenden Einstellungen in Ihrer Browser-Software wie oben beschrieben verhindern, dass Cookies gespeichert werden; rechnen Sie damit, dass Sie infolgedessen nicht alle Funktionen auf unserer Webseite benutzen können.

    Sie können auch durch eine Browser-Erweiterung (Plug-in) verhindern, dass Google-Tracking wie oben beschrieben aktiv ist, indem Sie die Erweiterung hier herunterladen und installieren: plug-in download.

    Weitere Informationen zum Datenschutz von Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google Google Analytics Cookies.

    MailChimp
    Wir verschicken unsere E-Mail-Newsletter mit MailChimp. MailChimp wird Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse nie für eigene Zwecke benutzen. Unter jeder E-Mail, die über unsere Webseite automatisch verschickt wird, sehen Sie den Link „Abbestellen“. Wenn Sie auf diesen Link klicken, erhalten Sie von uns keinen Newsletter mehr. Ihre persönlichen Daten werden von MailChimp sicher gespeichert. MailChimp benutzt Cookies und andere Internettechnologien, die zeigen, ob E-Mails geöffnet und gelesen wurden. MailChimp behält sich das Recht vor, Ihre Daten zur Verbesserung des Dienstes zu benutzen und dazu Informationen mit Dritten zu teilen. Einzelheiten zur Datennutzung von Mailchimp finden Sie in der Mitteilung zum Datenschutz von Mailchimp auf mailchimp.com/legal/privacy/

    Salesforce
    Unser Webshop wurde mit der Software von Salesforce entwickelt. Personenbezogene Daten, die Sie uns zum Nutzen unserer Dienste zur Verfügung stellen, werden an diese Partei weitergegeben. Salesforce hat Zugriff auf Ihre Daten, um uns (technischen) Support zu bieten. Sie werden Ihre Daten zu keinem anderen Zweck verwenden. Salesforce muss auf der Grundlage der Vereinbarung, die wir mit ihnen geschlossen haben, geeignete Sicherheitsmaßnahmen ergreifen. Diese Sicherheitsmaßnahmen bestehen aus der Anwendung von SSL-Verschlüsselung, einer strengen Passwortrichtlinie und einer sicheren Datenspeicherung. Salesforce behält sich das Recht vor, gesammelte Daten innerhalb der eigenen Gruppe und der verbundenen Partner weiterzugeben, um die Dienstleistung weiter zu verbessern. Salesforce berücksichtigt die geltenden gesetzlichen Aufbewahrungsfristen für (persönliche) Daten.

    Zahlungsabwickler
    Adyen
    Für die Abwicklung von (einem Teil der) Zahlungen in unserem Webshop benutzen wir die Plattform Adyen. Adyen verarbeitet Ihre Daten wie Name, Adresse, Wohnort, und Ihre Zahlungsdaten, wie z. B. Ihre Konto- oder Kreditkartennummer. Adyen hat angemessene technische und organisatorische Maßregeln ergriffen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Adyen behält sich das Recht vor, Ihre Daten zur Verbesserung des Dienstes zu benutzen und dazu (anonymisierte) Daten mit Dritten zu teilen. Im Falle eines Antrags auf Aufschub der Zahlung (Kreditfazilität) teilt Adyen den Ratingagenturen persönliche Daten und Informationen zu Ihrer Finanzlage mit. Alle obengenannten Garantien in Bezug auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten gelten auch für die Teile der Dienste, für welche Dritte eingesetzt werden. Adyen speichert Ihre Daten nicht länger als gesetzlich zugelassen ist. Einzelheiten zur Datennutzung von Adyen finden Sie in der Mitteilung zum Datenschutz von Adyen auf Adyen website.

    Afterpay
    Für die Abwicklung von (einem Teil der) Zahlungen in unserem Webshop benutzen wir die Plattform Afterpay, Hogehilweg 8, 1101 CC Amsterdam. Afterpay verarbeitet Ihre Daten wie Name, Adresse, Wohnort, und Ihre Zahlungsdaten, wie z. B. Ihre Konto- oder Kreditkartennummer. Afterpay hat angemessene technische und organisatorische Maßregeln ergriffen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Afterpay behält sich das Recht vor, Ihre Daten zur Verbesserung des Dienstes zu benutzen und dazu (anonymisierte) Daten mit Dritten zu teilen. Im Falle eines Antrags auf Aufschub der Zahlung (Kreditfazilität) teilt Afterpay den Ratingagenturen persönliche Daten und Informationen zu Ihrer Finanzlage mit. Alle obengenannten Garantien in Bezug auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten gelten auch für die Teile der Dienste, für welche Dritte eingesetzt werden. Afterpay speichert Ihre Daten nicht länger als gesetzlich zugelassen ist.

    Einzelheiten zur Datennutzung von Afterpay finden Sie in der Mitteilung zum Datenschutz von Adyen auf Afterpay website.

    Schutz von persönlichen Daten
    Cruyff garantiert, dass persönliche Daten angemessen geschützt werden. Deshalb will Cruyff dafür sorgen, dass Daten zwischen Ihrem Computer und unserem Server sicher übertragen werden. Cruyff hat angemessene technische und organisatorische Maßregeln getroffen, um Ihre persönlichen Daten gegen Verlust oder illegaler Aktivitäten zu schützen.

    Kontakt
    Wenn Sie Fragen zur Datenschutzerklärung von Cruyff haben, können Sie Cruyff eine E-Mail an service@cruyffclassics.com schicken oder einen Brief schreiben:

    Cruyff Webshop
    Piekstraat 71
    3071EL Rotterdam

    Allgemeine geschäftsbedingungen

    Cruyff Webshop Lieferbedingungen

    • Artikel 1. Definitionen
    • Artikel 2. Anwendbarkeit
    • Artikel 3. Angebote und Sonderangebote
    • Artikel 4. Bestellbestätigung und Vertrag
    • Artikel 5. Preise
    • Artikel 6. Lieferung
    • Artikel 7. Garantie
    • Artikel 8. Empfang
    • Artikel 9. Haftung
    • Artikel 10. Risikotransfer
    • Artikel 11. Zahlung
    • Artikel 12. Kündigungsrecht
    • Artikel 13. Beschwerden
    • Artikel 14. Geistiges Eigentum
    • Artikel 15. Höhere Gewalt
    • Artikel 16. Anzuwendendes Recht und Rechtsstreitigkeiten

    ARTIKEL 1. DEFINITIONEN

    cruyff.com


    ARTIKEL 2. ANWENDBARKEIT

    1. 1. Diese Bedingungen gelten für jedes Angebot und jeden Vertrag zwischen Cruyff Webshop und einem Kunden, dem Cruyff Webshop erklärt hat, diese Bedingungen einzuhalten, sofern die Parteien nicht ausdrücklich von diesen Bedingungen schriftlich abgewichen sind bzw. abweichen.
    2. 2. Die betreffenden Bestimmungen und Bedingungen gelten ebenfalls für Verträge zwischen Cruyff Webshop und Dritten, die gegebenenfalls von Cruyff Webshop für die Lieferung beauftragt wurden.
    3. 3. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sind ebenfalls für die Mitarbeiter von Cruyff Webshop und dessen Verwaltung verfasst.
    4. 4. Der Anwendbarkeit etwaiger Kauf- oder sonstiger Geschäftsbedingungen des Kunden wird ausdrücklich widersprochen.
    5. 5. Sollten diese Bestimmungen oder mehrere Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen zu irgendeinem Zeitpunkt ganz oder teilweise für ungültig erklärt werden, so bleiben die übrigen allgemeinen Geschäftsbedingungen weiterhin gültig. In einem solchen Fall spricht sich Cruyff Webshop mit dem Kunden ab, um sich über neue Bestimmungen für die Vereinbarung zu einigen, welche vollständig oder zum Teil ungültig erklärt wurden. Diese werden dann unter größter Berücksichtigung der Ziele und des Umfangs der ursprünglichen Bestimmungen zusammengestellt und ersetzt.
    6. 6. Wenn hinsichtlich der Auslegung dieser oder mehrerer Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen Unklarheiten bestehen, muss die Auslegung im Sinne dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen erfolgen.
    7. 7. Wenn Situationen zwischen Parteien auftreten, die nicht von diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen abgedeckt sind, müssen solche Situationen im Sinne dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen bewertet werden.
    8. 8. Wenn der Cruyff Webshop nicht immer die strikte Einhaltung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen verlangt, bedeutet dies nicht, dass die darin enthaltenen Bestimmungen nicht gelten oder dass der Cruyff Webshop in irgendeiner Weise oder in irgendwelchem Umfang auch immer in anderen Fällen seine Rechte auf strikte Einhaltung dieser Bedingungen verliert.
    9. 9. Der Cruyff Webshop behält sich das Recht vor, die allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Inhalt seiner Website zu ändern.

    ARTIKEL 3. ANGEBOTE UND SONDERANGEBOTE

    1. 1. Alle Angebote und Sonderangebote von cruyff.com sind unverbindlich, sofern im Angebot keine Annahmefrist angegeben ist. Ein Angebot oder Sonderangebot verfällt, wenn das Produkt, worauf das Angebot oder das Sonderangebot gilt, in der Zwischenzeit nicht mehr verfügbar ist.
    2. 2. Cruyff haftet nicht für Angebote und Sonderangebote, wenn dem Kunden vernünftigerweise zugemutet werden kann, dass dieser in Angeboten oder Sonderangeboten, oder einem Teil davon, einen offensichtlichen Fehler oder Schreibfehler hätte erkennen können.
    3. 3. Preise, die für das Angebot oder Sonderangebot gelten, sind inklusive MwSt., Verpackung, Versand- und Verwaltungskosten, sofern nicht anders angegeben.
    4. 4. Falls die Annahme (sei es durch die untengenannten Bestimmungen oder sonst wie) von den Angaben im Angebot oder Sonderangebot abweicht, ist cruyff.com nicht gebunden. In diesem Fall entspricht die Annahme nicht dem Angebot oder Sonderangebot, sofern cruyff.com dies anders angibt.
    5. 5. Zusammengestellte Preisangaben verpflichten cruyff.com nicht dazu, einen Teil des Auftrages zu einem entsprechenden Betrag des angeführten Preises auszuführen. Angebote oder Sonderangebote gelten nicht automatisch für zukünftige Bestellungen.
    6. 6. Sonderangebote gelten nicht automatisch für Nachbestellungen.

    ARTIKEL 4. BESTELLBESTäTIGUNG UND VERTRAG

    1. 1. Nachdem der Cruyff Webshop den Auftrag erhalten hat, bestätigt der Cruyff Webshop die Bestellung so schnell wie möglich, außer wenn von Cruyff Webshop vernünftigerweise nicht erwartet werden kann, dass er sich nicht an den Vertrag mit dem Kunden halten kann. Der Cruyff Webshop behält sich das Recht vor, eine Bestellung nicht anzunehmen und daher die Bestellung, aus welchem Grund auch immer, nicht zu bestätigen. Die Gründe schließen nicht aus: Produktvorrat, Probleme beim Erhalt einer Bestellung oder Probleme bei der Fertigstellung einer Bestellung. Es kann auch andere Probleme geben, die zur Ablehnung einer Bestellung führen können.
    2. 2. Sobald der Cruyff Webshop eine Bestellung erhalten hat, wird der Kunde per E-Mail über die Verfügbarkeit der bestellten Produkte informiert. Sollte ein Produkt (zwischenzeitlich) nicht lieferbar sein, dann wird mit dem Kunden abgesprochen. Nach Absprache mit dem Kunden wird die endgültige Bestellung vereinbart und vom Cruyff Webshop bestätigt. Der Kunde muss im Voraus bezahlen, um die bestellten Waren zu erhalten.
    3. 3. In Sonderfällen kann es sein, dass manche Waren von der vereinbarten und bezahlten Bestellung, aus welchem Grund auch immer, nicht mehr verfügbar sind. In solchen Fällen sollen die momentan nicht lieferbaren Produkte nachbestellt werden. Die Versand-/Transportkosten für die Nachbestellung werden dem Kunden in Rechnung gestellt. Der Kunde hat das Recht, die Nachbestellung zu verweigern. Der Kunden muss dies per E-Mail an den Cruyff Webshop mitteilen. In solchen Fällen wird dem Kunden der Warenwert der Nachbestellung gutgeschrieben.
    4. 4. Dieser Vertrag umfasst alle Absprachen zwischen dem Kunden und Cruyff Webshop und ersetzt alle vorangehenden Verträge, Regelungen und/oder Absprachen zwischen dem Kunden und Cruyff Webshop
    5. 5. Sofern das Gegenteil nicht bewiesen ist, erstellt die Verwaltung des Cruyff Webshops einen gültigen Beweis der zugewiesenen Aufträge und Zahlungen vom Kunden an den Cruyff Webshop, und von den vom Cruyff Webshop verrichteten Lieferungen. Elektronische Kommunikation kann als Beweis dienen. Durch das Akzeptieren dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen erkennt der Kunde das auch an.

    ARTIKEL 5. PREISE

    1. 1. Der auf der Bestellbestätigung aufgeführte Gesamtbetrag ist endgültig und umfasst die Preise der bestellten Produkte, deren Bearbeitung, Verpackungsmaterial und Transport.
    2. 2. Innerhalb der EU sind Gebühren und Steuern an die europäische Gesetzgebung gebunden.
    3. 3. Der Cruyff Webshop wird nur durch die explizite Anfrage des Kunden eine separate Rechnung an die vom Kunden angegebene Adresse schicken.
    4. 4. Der Cruyff Webshop ist dazu berechtigt, die Preise zu ändern und mögliche Fehler zu verbessern. Falls der Kunde anhand einer (geschützten) öffentlichen Preisleiste bestellt hat und die Preise geändert werden sollen, dann wird der Kunde per E-Mail hierüber informiert. Wenn die Preise erhöht werden, hat der Kunde das Recht, die Bestellung innerhalb der nächsten 2 Tage zu stornieren. Der Cruyff Webshop haftet nicht für mögliche (Druck-)Fehler in seinen Preisen oder Bedingungen.

    ARTIKEL 6. LIEFERUNG

    1. 1. Bei einer vom Cruyff Webshop angenommenen Bestellung werden die Waren so schnell wie möglich an DHL weitergegeben, die dann das Paket an die vom Kunden angegebene Adresse liefern, sofern nicht anders mit dem Kunden vorher schriftlich abgesprochen wurde.
    2. 2. Die dem Kunden schriftlich angegebenen Lieferzeiten sind indikativ und keine Garantie. Pakete können sich bei den Paketdiensten unerwartet verzögern. Der Cruyff Webshop hat hierüber keine Kontrolle und haftet nicht für solche Verzögerungen. Mögliche Verzögerungen beim Zoll des entsprechenden Landes gehen zu Lasten des Kunden.
    3. 3. Die Lieferzeit beginnt zum Zeitpunkt der Paketeinreichung bei DHL oder anderen Paketdiensten.
    4. 4. Falls ein Paket (beim Export aus den Niederlanden) nicht innerhalb der besagten Lieferzeiten ankommt, wird mindestens 4 Wochen lang nichts unternommen. Der Grund hierfür sind, dass die verzögerte Sendung noch innerhalb dieses Zeitraums zugestellt werden kann.
    5. 5. Für Lieferungen außerhalb der EU werden mögliche Einfuhrzölle für bestimmte Produkte dem Kunden in Rechnung gestellt. Der Kunde muss sich der Einfuhrbestimmungen in seinem/ihrem Land vor der Bestellung bewusst sein. Der Cruyff Webshop hat hierüber keine Kontrolle und haftet hierfür nicht.
    6. 6. Mögliche Kosten bezüglich der Lieferung werden dem Kunden in Rechnung gestellt.
    7. 7. Der Kunde ist dazu verpflichtet, die gekauften Waren zu dem Zeitpunkt anzunehmen, an dem sie ihm zur Verfügung gestellt oder übertragen werden.
    8. 8. Wenn der Kunde sich weigert, die Waren anzunehmen, oder mit der Erbringung der Anweisungen oder der richtigen Adresse nachlässig ist, dann werden die Waren, die für die Lieferung bestimmt sind, auf eigenes Risiko des Kunden gelagert werden. Mögliche zusätzliche Kosten für wiederholte Lieferungen oder Lagerung dieser Waren wird dem Kunden in Rechnung gestellt.
    9. 9. Nicht alle Sendungen werden automatisch versichert. Die Versicherung einer Sendung hängt vom Wert und/oder dem Inhalt der Sendung sowie von den Ansprüchen des Kunden ab. Falls nach Absprache mit dem Cruyff Webshop und dem Kunden eine Versicherung der Sendung vereinbart worden ist, wird im Fall, dass eine Sendung während des Transport vermisst oder beschädigt wird, der Cruyff Webshop beim entsprechenden Spediteur eine Untersuchung anfragen.
    10. 10. Der Cruyff Webshop kann sich nur dann an die Lieferungsvereinbarung mit dem Kunden halten, wenn der Kunde dem Cruyff Webshop die relevanten Daten bereitgestellt hat, die für die Lieferung nötig waren.

    ARTIKEL 7. GARANTIE

    1. 1. Der Cruyff Webshop garantiert, dass alle zugestellten Produkte zumindest die vom OEM (Original Equipment Manufacturer) bereitgestellte Garantie erfüllt. Der Cruyff Webshop wird sein Bestes tun, um dafür zu sorgen, dass die bestellten Waren während der Bearbeitung mit der größtmöglichen Sorgfalt behandelt werden und den Anforderungen von ordentlichen Versandverpackungen erfüllen.
    2. 2. Es wird keine Garantie auf Waren gegeben, von denen deutlich ist, dass:1. Der Kunde oder Dritte haben die Waren ohne Wissen oder schriftliche Zustimmung verändert oder dies versucht.2. Die Waren werden für Zwecke benutzt, für die sie nicht bestimmt waren.

    ARTIKEL 8. EMPFANG

    1. 1. Der Kunde ist dazu verpflichtet, die Lieferung sofort zu überprüfen (oder sie später überprüfen zu lassen), wenn ihm die Ware zur Verfügung gestellt wird oder der entsprechende Spediteur die Lieferung zugestellt hat. Der Kunde ist dazu verpflichtet, zu überprüfen, ob die Qualität und/oder Quantität der Lieferung der Vereinbarung und den von den Parteien vereinbarten Anforderungen an die Lieferung entsprechen. Der Cruyff-Webshop wird innerhalb von 48 Stunden nach Entdeckung per E-Mail an service@cruyffclassics.com unter Angabe der auf dem Lieferschein angegebenen Nummer über festgestellte Mängel informiert.
    2. 2. Falls der Kunde Lieferungen mit deutlich beschädigter Verpackung enthält und/oder der Kunde beschädigten Inhalt verdächtigt, muss wie folgt gehandelt werden:1. Der Kunde ist dazu verpflichtet, Fotos der Lieferung zu machen, wie sie zugestellt wurde.2. Der Kunde ist dazu verpflichtet, auf der Empfangsbestätigung oder dem Lieferschein anzugeben, dass die Lieferung beschädigt zugestellt wurde.
    3. 3. Der Kunde ist dazu verpflichtet, eine Kopie der Empfangsbestätigung/des Lieferscheins anzufordern (oder eine Kopie zu machen). Das Unternehmen, dass die Lieferung zugestellt hat, kann danach abfahren.
    4. 4. Der Kunde ist dazu verpflichtet, den Inhalt der Pakete direkt zu kontrollieren. Wenn der Inhalt der Sendung beschädigt ist, ist der Kunde verpflichtet, diesen Schaden mit einem Fotobeweis innerhalb von 48 Stunden dem Cruyff Webshop so detailliert wie möglich zu melden. Nur dann können Forderungen an beschädigte Waren angenommen und vom Cruyff Webshop untersucht werden. Der Kunde ist dazu verpflichtet, dem Cruyff Webshop zu ermöglichen, eine Beschwerde zu untersuchen oder untersuchen zu lassen.
    5. 5. Waren können nur nach Absprache mit dem Cruyff Webshop und einer schriftlichen Zustimmung vom Cruyff Webshop zurückgeschickt werden.
    6. 6. Wenn die Waren vom Kunden zurückgeschickt werden, werden die Transportkosten dem Kunden in Rechnung gestellt. Der Ersatz der beschädigte Waren wird vom Cruyff Webshop übernommen.

    ARTIKEL 9. HAFTUNG

    1. 1. Wenn Cruyff Webshop haftet, beschränkt sich die Haftung auf das, was in diesen Bestimmungen aufgenommen wurde.
    2. 2. Wenn die vom Cruyff Webshop gelieferten Waren nicht in einem guten Zustand sind, beschränkt sich die Haftung vom Cruyff Webshop auf das, was in unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen unter „Garantien“ festgelegt ist.
    3. 3. Der Cruyff Webshop beschränkt sich auf den Ersatz der gelieferten Waren, wenn von Folgeschäden die Rede ist, oder die Zurückzahlung des Kaufpreises.
    4. 4. Der Kunde ist für seine oder ihre Wahl an Produkten, deren Lagerung und Behandlung persönlich verantwortlich. Der Cruyff Webshop haftet nicht, wenn die entstandenen Verluste die Folge von vorsätzlichem, verschuldetem und/oder vorhaltbarem Handelns oder unsachgemäßer oder unangemessener Benutzung seitens des Kunden sind.
    5. 5. Der Cruyff Webshop haftet nicht für Schäden jeglicher Art, die durch falsch und/oder unvollständig erteilte Daten des Kunden verursacht wurden.
    6. 6. Der Cruyff Webshop haftet nur für unmittelbare Schäden bei offensichtlicher Nichtbeachtung der Transportverpackung, bei vorsätzlicher Nichteinhaltung von Verhaltensregeln bei schriftlich vereinbarten Kundenvereinbarungen.
    7. 7.Der Cruyff Webshop haftet niemals für indirekte Schäden, einschließlich Folgeschäden, entgangenen Gewinns, entgangenen Ersparnissen und Verlusten infolge von Geschäftsstagnation und/oder anderen Arten von Stagnation.
    8. 8. In jedem Fall ist die Haftung des Cruyff Webshops auf den vom Versicherer gezahlten Betrag begrenzt, sofern dies bereits zutrifft.
    9. 9. Der Cruyff Webshop haftet nicht für Druck-, Schreib- und/oder Zählfehler, falsche Interpretationen von Produktinformationen, Angeboten, Auftragsbestätigungen oder Rechnungen, falsche Benutzung von Produkten und/oder Materialien, noch für die Folgen davon.
    10. 10. Die in diesem Artikel enthaltenen Haftungsbeschränkungen gelten nicht, wenn die Verluste auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit vom Cruyff Webshop beruhen.

    ARTIKEL 10. RISIKOTRANSFER

    1. Risiken aus Verlust oder Beschädigung der Produkte, die Gegenstand dieser Vereinbarung sind, gehen auf den Kunden über, wenn diese Produkte legal und/oder tatsächlich an den Kunden oder an vom Kunden beauftragte Dritte geliefert werden.

    ARTIKEL 11. ZAHLUNG

    1. 1. Aus falschen Preisen und/oder Abbildungen können keine Rechte abgeleitet werden.
    2. 2. Die Zahlung erfolgt über die Zahlungsmethoden, die auf cruyff.com angeboten werden. Bearbeitung und Versand der bestellten Waren erfolgen nach Zahlung des Kunden.
    3. 3. Der Cruyff Webshop wird Kundendaten niemals Dritten zur Verfügung stellen und im Rahmen der niederländischen Gesetzgebung (u. a. Gesetz zur Registrierung personenbezogener Daten) handeln.

    ARTIKEL 12. KüNDIGUNGSRECHT

    1. 1. Der Kunde hat nach dem Kauf 7 Werktage lang das Recht, den Kauf ohne Angabe eines Grundes zu widerrufen. Der Cruyff Webshop muss innerhalb von 14 Werktagen des Kaufs schriftlich informiert werden. Mögliche Kosten für die Rücksendung der Waren werden dem Kunden in Rechnung gestellt.
    2. 2. Der Kunde kann den Kauf nur dann ohne Angabe eines Grundes widerrufen, wenn die betreffenden Waren vollständig, unbeschädigt und unbenutzt und in ihrer Originalverpackung zurückgeschickt werden.
    3. 3. Der Kunde ist für die Rückgabe, Versandart und mögliche Sendungsversicherung vollständig selbst verantwortlich.
    4. 4. Falls nach einer Rückgabe an den Cruyff Webshop die Rücksendeverpackung beschädigt zu sein scheint oder die zurückgeschickten Produkte nicht den unter Absatz 2 dieses Artikels festgelegten Bestimmungen erfüllen, wird der Cruyff Webshop den Kunden hiervon spätestens innerhalb von 2 Werktagen davon informieren.
    5. 5. Absatz 1 dieses Artikels gilt nicht für Accessoires und Outlet.

    ARTIKEL 13. BESCHWERDEN

    1. Entspricht die gelieferte Ware aufgrund von Bruch, Beschädigung oder fehlerhafter Lieferung nicht den Erwartungen des Kunden, ist der Kunde verpflichtet, den Cruyff Webshop innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt der Ware zu informieren. Erhält der Cruyff Webshop innerhalb dieser Frist von 48 Stunden keine Reklamation, so gelten die Lieferungen als auftragsgemäß.

    ARTIKEL 14. GEISTIGES EIGENTUM

    1. 1. Der Cruyff Webshop behält sich alle Rechte und Befugnisse vor, die ihm nach dem niederländischen Urheberrechtsgesetz (Urheberrecht) und anderen Gesetzen und Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums gehören.
    2. 2. Der Cruyff Webshop ist Eigentümer und/oder Lizenzinhaber aller Urheberrechte, Datenbankanwendungen, (Eigen-)Marken und anderer geistigen Eigentumsrechte auf dieser Webseite. Konzept, Struktur, Layout und Design sind das exklusive Eigentum vom Cruyff Webshop.
    3. 3. Falls die obengenannten Dinge vom Kunden verwendet werden, werden diese nur von ihm oder ihr verwendet, und ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Cruyff Webshops nicht vervielfältigt, veröffentlicht oder Dritten zur Kenntnis gebracht.

    ARTIKEL 15. HöHERE GEWALT

    1. 1. Weder der Cruyff Webshop noch der Kunde sind verpflichtet, eine ihrer Verpflichtungen zu erfüllen, wenn sie aufgrund von Umständen, die nicht auf ein Verschulden zurückzuführen sind, daran gehindert werden und wenn die Verpflichtungen den geltenden Gesetzen, einem Rechtsakt oder Teilen davon zuwiderlaufen würden.
    2. 2. Zusätzlich zu dem, was unter höherer Gewalt als solches nach Gesetz und Rechtsprechung zu verstehen ist, interpretieren diese allgemeinen Geschäftsbedingungen höhere Gewalt als äußere, vorhersehbare oder unvorhergesehene Ursachen, auf die der Cruyff Webshop keinen Einfluss hat und wodurch der Cruyff Webshop nicht in der Lage ist, seinen Verpflichtungen nachkommen.
    3. 3. Der Cruyff Webshop behält sich das Recht vor, höhere Gewalt geltend zu machen, wenn die obengenannten Umstände eintreten, nachdem der Cruyff Webshop seine Verpflichtungen erfüllt hat.

    ARTIKEL 16. ANZUWENDENDES RECHT UND RECHTSSTREITIGKEITEN

    1. 1. Alle Rechtsbeziehungen, in denen der Cruyff Webshop eine Partei ist, auch wenn es sich um eine Beziehung handelt, die ganz oder teilweise im Ausland besteht, oder wenn die an der Rechtsbeziehung beteiligte Partei ihren Wohnsitz im Ausland hat, werden ausschließlich niederländischem Recht bewertet. Die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.
    2. 2. Bevor die Parteien an die Gerichte appellieren, werden sie sich bemühen und ihr Bestmöglichstes tun, um einen Streitfall einvernehmlich beizulegen.

    Kontakt

    Womit können wir Ihnen helfen?

    Rufen Sie uns an
    Der Kundendienst ist erreichbar von Montag bis Freitag von 10.00–12.30 (CET) unter +31 (88) 773 64 40.

    Schicken Sie uns eine E-Mail
    Schicken Sie uns gerne 24/7 eine E-Mail an service@cruyffclassics.com. Wir antworten Ihnen innerhalb von 2 Werktagen.

    Besuchen Sie uns
    Statten Sie uns einen Besuch ab, wenn Sie in der Nähe sind, um eine Antwort auf Ihre Frage zu bekommen.